Ihr Weg nach Burgdorf

von:
am:
um:
##leer##
##leer##
Handball - Die Recken

54 Tore zum Auftakt der Vorbereitung

DIE RECKEN taten sich allerdings in Braunschweig beim zweiten Test recht schwer

Keine Chance ließ Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf dem Regionsoberligisten TuS Bothfeld in seinem ersten Testspiel der neuen Saison. Die Schützlinge von Trainer Jens Bürkle gewann gleich mit 54:16 (28:9). Vorder Partie hat Bürkle noch eine harte Traingseinheit angesetzt. Beste Torschütze bei den Gästen aus Burgdorf war Außenspieler Lars Lehnhoff mit zwölf Treffern.

Einen Tag später taten sich DIE RECKEN beim neuen Oberligisten MTV Braunschweig mit Trainer Volker Mudrow wesentlich schwerer. Vor 700 Zuschauern übernahmen zunächst die MTVer das Kommando und gingen völlig überraschend mit einer 18:14-Führung in die Pause. Die TSVer scheiterten häufig an den starken Torhütern der Gastgeber. Nach dem Seitenwechsel glichen die Burgdorfer zunächst zum 21:21 aus und hatten am Ende knapp mit 31:27 das erwartet bessere Ende für sich. Die meisten Treffer der RECKEN erzielten Olafur Gudmundsson und Erik Schmidt (jeweils 7). Die nächsten Testspiele finden am Freitag, 24. Juli, von 19 Uhr an in Badenstedt gegen den TBV Lemgo und am Sonnabend, 25. Juli, von 16 Uhr an beim MTV Delmenhorst statt.

Diese Seite wurde 2271 mal aufgerufen.

 

 

 

Online: 1  Heute: 131  Gestern: 88  Woche: 509  Monat: 2095  Jahr: 32072  Gesamt: 234999