Ihr Weg nach Burgdorf

von:
am:
um:
##leer##
##leer##
Handball - Die Recken

RECKEN haben viel Mühe gegen VfL Gummersbach

Beim Sparkassencup nur ein knapper 26:24-Erfolg

Beim Sparkassencup in Melsungen hatte Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf am Freitag, 3. August, sehr viel Mühe mit dem VfL Gummersbach. Am Ende siegte das Ortega-Team knapp mit 26:24 (12:12). In Halbzeit eins lag zumeist der VfL vorn, erst nach der Pause zogen die Burgdorfer an. Erst als Timo Kastening in der 41. Minute per Siebenmeter auf 17:15 erhöhte, kam mehr Sicherheit ins RECKEN-Spiel. Die Vorentscheidung fiel nach dem 21:20, als TSV auf 23:20 und später auf 26:21 davon zog. Am Sonnabend um 20 Uhr trifft die TSV im Spiel der beiden Erstrundengewinner auf den MT Melsungen, der gegen den HC Erlangen mit 27:23 (16:10) gewann.

Die Tore der TSV Burgdorf/Hannover erzielten Morten Olsen (6), Timo Kastening (6/3), Ilja Brozovic (3), Nejy Cehte (3), Evgenie Pevnov (3), Jannes Krone (3), Christian Ugalde (1) und Kai Häfner (1).  (r)

Diese Seite wurde 49 mal aufgerufen.

 

 

 

Online: 4  Heute: 106  Gestern: 112  Woche: 754  Monat: 2366  Jahr: 24525  Gesamt: 227452