Ihr Weg nach Burgdorf

von:
am:
um:
##leer##
##leer##
Handball - Die Recken

Sechs Tore von Erik Schmidt

Deutschland mit 30:29-Zittersieg gegen Russland

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft ist weiterhin auf dem Weg ins Halbfinale. In einer sehr intensiv geführten Partie bezwangen die Deutschen das Team von Russland mit 30:29. Zweitbester Torschütze war diesmal der Burgdorfer Erik Schmidt, der sechs Treffer markierte. Das schönste Tor des Tages erzielte er zum 25:20-Zwischenstand, als er mit einem artistischen Rückhandwurf traf. Die Deutschen hätten es gar nicht so spannend machen brauchen, denn sie führten in der zweiten Halbzeit lange Zeit mit fünf Treffern Vorsprung, aber die Schiris aus Portugal hatten wohl etwas dagegen und pfiffen völlig einseitig gegen das Sigurdsson-Team. Dabei übersahen sie sogar zwei eindeutige Treffer, obwohl sie genau daneben standen. Es war zeitweilig skandalös. Glück, dass am Ende der eingewechselte Torwart Lichtlein mit tollen Paraden den Sieg rettete. So kommt es nun am Mittwoch zum entscheidenden Spiel um den Einzug ins Halbfinale, wenn um 18.15 Uhr (live in der ARD) der Tabellenzweite Deutschland auf den Spitzenreiter Dänemark trifft. Die Dänen bezwangen Spanien etwas überraschend deutlich mit 27:23.

Diese Seite wurde 2049 mal aufgerufen.

 

 

 

Online: 3  Heute: 53  Gestern: 56  Woche: 299  Monat: 2636  Jahr: 35643  Gesamt: 238570