Ihr Weg nach Burgdorf

von:
am:
um:
##leer##
##leer##
Handball - Die Recken

Harte Arbeit für die TSV

Glücklicher Pokaelsieg

Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf ist knapp an einer Blamage vorbeigeschrammt. In der ersten Pokalrunde des Deutschen Handball-Bundes mussten die Schützlinge von Trainer Christopher Nordmeyer bis zur 54. Minute gegen den Drittligisten TV Korschenbroich bangen. Da hielten die Gastgeber ein völlig überraschendes 28:28. Als dann der TVer Tom Wold einen Siebenmeter verwarf, trumpften die Burgdorfer auf und erzielten vier Treffer in Folge zur vorentscheidenden 32:28-Führung. Am Ende siegte die TSVer glücklich mit 34:30. Überragend war Junioren-Europameister Timo Kastening mit seinen zwölf Treffern. Die weiteren Tore erzielten Joakim Hyykerud (7) Mait Patrail (5), Lars Lehnhoff (4), Kai Häfner (3), Csaba Szücz (2) und Olafur Gudmundsson (1).

 

 

 

 

Online: 1  Heute: 4  Gestern: 171  Woche: 800  Monat: 2050  Jahr: 35057  Gesamt: 237984