Ihr Weg nach Burgdorf

von:
am:
um:
##leer##
##leer##
Aktuelles

Eiswurf im Naherholungsgebiet

Das wird nichts für Feiglinge

Wer künftig im Winter bei Eis und Schnee auf dem landwirtschaftlichen Weg im Hülptingser Naherholungsgebiet spaziert, sollte mutig oder ein Abenteurer sein. Etwa 150 Meter vor der Windanlage und 150 Meter nach der Windanlage werden Hinweisschilder stehen, die vor "Eisabwurf" warnen und das Einhalten eines "ausreichenden Abstands" von den Windrädern empfehlen. Wie groß der Abstand aber sein muss, um nicht

von Eisstücken getroffen zu werden, die von den Rotorblättern heruntergeschleudert werden könnten, steht dann nicht auf den Schildern. Wahrscheinlich warten die Betreiber noch auf Schadensfälle um dann eine Statistik zu erstellen. Ob die Getroffenen die Statistik dann noch lesen können ist auch fraglich. "Diese Schilder sind eine reine Vorsichtsmaßnahme, die hier bei uns im Flachland kaum zum Tragen kommt", werden auch in Burgdorf die Betreiber einmal mehr beschwichtigen. „Kaum“ bedeutet aber auch nicht „sicher“ . Sicher ist nur, dass der Getroffene, wenn er das überlebt, einige Zeit benötigt um seine Schadensersatzansprüche zu formulieren. Zeit, die der Betreiber für seine Abwehr gut nutzen kann.


Oben in der Nähe der Rotorblätter sind Windmessgeräte installiert. Wenn die zufrieren, dann schaltet sich die ganze Anlage automatisch ab, bevor sich überhaupt Eis auf den Rotorblättern gebildet hat. Wenn die Windanlage wieder startet, könnte sich, natürlich nur rein theoretisch, abgelagertes Eis von den Rotorblättern lösen und weggeschleudert werden. Ärgerlich wird es sicher für die Getroffenen, wenn bei ihnen die Theorie abgewichen hat und man praktisch ziemlich viel Pech gehabt hat.

Es wird auch empfohlen, dass Spaziergänger 139 Meter Abstand von den Windrädern halten sollten. Wohl dem, der einen geeigneten Zollstock bei sich hat. Ärgerlich ist nur, dass der Weg oft nur rund 50 Meter von den Windrädern entfernt ist. Ausspannen und Erholung ist im Naherholungsgebiet Burgdorf dann nicht mehr angesagt sondern Nervenkitzel und Risikobereitschaft.

 

Harald Baumgarten

 

Diese Seite wurde 6818 mal aufgerufen.

 

 

 

Eiswurf im Naherholungsgebiet

Online: 6  Heute: 31  Gestern: 130  Woche: 325  Monat: 1899  Jahr: 63379  Gesamt: 199372